Mehrfamilienhaus zur Kapitalanlage | Zandt | RO-829

Die Immobilie im Überblick

  • Gesamtwohnfläche: ca. 310 m²
  • Nutzfläche: ca. 82 m²
  • Grundstück: ca. 1.085 m²
  • 6 Wohneinheiten
  • sehr gute Brutto-Mietrendite von zurzeit 6,8%
  • Kaufpreis: € 375.000,-
  • Courtage: 4,76% inkl. USt. des verbrieften Kaufpreises

Highlights

Zum Verkauf steht ein voll vermietetes Mehrfamilienhaus in Zentrumslage einer wirtschaftlich stark geprägten Gemeinde im südlichen Landkreis Cham.

Das Haus wurde  ursprünglich im Jahr 1930 in Massivbauweise errichtet und in jüngerer Vergangenheit umfangreich saniert und in ein Mehrfamilien-Wohnhaus umgebaut.

Die Immobilie beinhaltet sechs Wohneinheiten auf zwei Etagen mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 310 m². Alle Wohneinheiten sind vermietet. Es bestehen zwei separate Hauseingänge/Treppenhäuser.

Das Grundstück umfasst ca. 1.085 m². Auf diesem befinden sich die zugehörigen KFZ-Freistellplätze.

Die Brutto-Mietrendite beträgt zur Zeit 6,8%.

Lage

Die Immobilie befindet sich in einer Gemeinde des Landkreises Cham, ca. 11 km oder 15 Fahrminuten südlich der Kreisstadt Cham.

Die Anbindung an das Oberzentrum Regensburg erfolgt über Bundesstraße B16/B85 oder B 20 und Autobahn A3.
Die Gemeinde befindet sich in landschaftlich reizvoller Umgebung und ist an den öffentlichen Nahverkehr angebunden.

Mit ca. 2.000 Einwohnern verfügt die Gemeinde über eine ausgeprägte Wirtschaftsstruktur mit ca. 3.000 Arbeitsplätzen vor Ort und ist u.a. Standort eines namhaften Unternehmens aus der Elektronik-Branche.

Der Ort verfügt über zahlreiche Tourismus- und Freizeitangebote, Einkaufsmöglichkeiten des kurzfristigen Bedarfs, umfangreiches Dienstleistungsangebot und Kindergärten. Weiterführende Schulen befinden sich in Bad Kötzting und Cham.

Ihr Ansprechpartner

Peter F. Blumenthal

Peter F. Blumenthal

Leiter Maklerdienstleistungen

Telefon: +49 (0)941-600 904–0
Telefax: +49 (0)941-600 904–20

Direkt-Nachricht